Mittwoch, 8. August 2012

Blumen Bastard


Ganz frisch, ganz neu, ein aktueller Linolschnitt.
Es hat so ewig gedauert die zwei Platten zu schnitzen (je eine pro Farbe).
Und auch das passgenaue Drucken ist gar nicht so einfach...
Aber einfach kann ja jeder!

Lasst euch nicht von blöden Kommentaren runterziehen!
"Don´t let the bastards grind you down!"

Abschließend die Linolplatten (natürlich spiegelverkehrt) mit dem Ergebnis.
(Zu kaufen gibts den Beutel hier.)



Viele Grüße,

> Johanna <

Kommentare:

  1. wirklich wunderschön :), lg maria

    AntwortenLöschen
  2. wow wirklich sehr hübsch... und mit was für farbe hast du das da drauf gedruckt? :)

    küsschen
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) In unserem Studium benutzen wir HKS-Offsetfarben zum Linoldrucken. Uns wurde immer gesagt: "Vorsicht, die bekommt ihr nicht mehr aus euren Klamotten raus!" ...und so hat Micha aus der Not eine Tugend gemacht und begonnen auf Textilien zu drucken. Später habe ich dann auch damit angefangen. XD

      lg, Johanna

      Löschen
  3. Wunderschön! Dein ganzer Blog gefällt mir total, bin mal Leserin geworden. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow! That is an amazing project you designed and created!

    AntwortenLöschen
  5. Uiii wie aufwendig ö__ö
    Respekt!

    AntwortenLöschen
  6. wow das ist wirklich wunderschön gemacht. ich traue mich noch nicht an diese technik ran, aber ich finde deins ist wirklich toll geworden, ich finde du könntest sie verkaufen, ich wäre eine potenzielle kundin :)
    wirklich total schön geworden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke! :) Ja, es ist wirklich aufwendig und ich musste auch etwas üben, aber wenn mans mal raushat, machts wirklich Spaß! Ich verkaufe sie sogar schon. ;) nämlich hier (erst mal nur eine zum Test...):
      http://de.dawanda.com/product/34138053-Bastard-Blumen-Beutel
      lg, Johanna

      Löschen
    2. ohhhh den werde ich mir wohl auf meine wunschliste setzen und mir einen mal bestellen, wenn ich wieder flüssig bin *_*
      total schön :3

      Löschen
  7. Wow, das ist einfach wundervoll! Und die ganze Arbeit die dahinter steckt! Wie lange brauchst du in etwa für eine Platte? :)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Oh je...sehr lange! XD Auf jeden Fall mehrere Tage, viele Stunden am Tag... Blasen über Blasen... haha
      viele Grüße, Johanna

      Löschen