Montag, 25. Februar 2013

Frühling















Mir egal, ob es draußen noch schneit! Ich hab jetzt Lust auf Frühling!
Und da die Natur anscheinend noch nicht so weit ist, hole ich mir
den Frühling eben selbst ins Haus!

Vor ein paar Tagen habe ich Frühlingsanhänger gedruckt.
Mit drei Motiven, alle als schwarzer Linolschnitt auf Pappe.


Wie immer fängt alles mit den Linolplatten und der zu bedruckenden
Fläche an (in diesem Fall eben die handgeschnittenen Graupappen)...




































Diese werden eingefärbt und durch die Druckpresse gezogen. Diesmal konnte ich nicht alles
an einem Tag drucken, da zuerst die weißen Highlights und dann erst die schwarzen Motive
gedruckt wurden. (Wenn man nass in nass druckt, wird das Schwarz nicht ganz deckend...)



























Okay, meine "Ich leite den Frühling ein"-Deko ist nicht ganz so quitsche-bunt, wie
man es vielleicht erwartet, aber ich hatte auf etwas edlere Farben Lust und zu Ostern
kann man sie durchaus zu bunten Eiern etc kombinieren!
Zwei Anhänger-Sets gibt es übrigens in unserem Shop zu kaufen.
Also, wer wie ich auf edlen Folklore-Frühling steht: > hier entlang, bitte <


Viele Grüße,
> Johanna <



































Kommentare:

  1. Tolle Idee und super schön umgesetzt! :)
    Der Frühling lässt aber auch echt auf sich warten. Aber mit der Idee kommt man wenigstens schonmal in Frühlingsstimmung :)

    Liebst, Rosalie <3
    Liebelei und Bastelei

    AntwortenLöschen
  2. Ach, schnick-schnack, wer braucht´s schon quietsche-bunt, deine Anhänger sind so wunderschön geworden, die locken den Frühling bestimmt an! Lieben Gruß Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das Kompliment zu meinem Erdbeer-Post :)
    Ich mag deine Anhänger wirklich sehr, tolle Idee!
    Liebste Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, daß sind echt schöne Anhänger geworden. Echt tolle Idee!!!

    AntwortenLöschen